Hobby, Einkunftsquelle oder Lebensunterhalt?

Ob Sie mit Ihrer BeRUFung auch Ihren (kompletten) Lebensunterhalt verdienen wollen oder dies nur als Ausgleich ausüben möchten, können Sie durch die Eigenarbeit mit mir ganz individuell für sich herausfinden.

Machen Sie Ihre Gaben, die Sie von Natur aus wenig Energie kosten zu Geld und erlauben Sie sich dadurch mehr Energie, mehr Zeit, mehr Leben! Verschenken Sie Ihre Gaben nicht und gehen nicht einem Beruf nach, der Sie auslaugt und nicht oder nicht mehr glücklich macht.

Viele Menschen haben auch mehrere Einkunftsquellen bzw. eine Variation aus unterschiedlichen Arbeitsmodellen. Im besten Fall leben diese natürlich mit allen ihre Berufung.

Es kommt auch immer darauf an aus welcher Motivation heraus man etwas macht. Geht es bei Ihrem Vorhaben primär ums Geld verdienen, müssen Sie bestimmte Dinge – z.B. das Marketing – völlig anders aufziehen als wenn andere Motivationen für Ihre gewünschte Tätigkeit im Vordergrund stehen. Hierzu im Business Mentoring mehr…